• Freiheitlich liberal:
    neue liberale Politik und keine ideologische Verbotspolitik.
     
  • Natur:
    statt Bäume umarmen innovative Bewirtschaftungs- und Schutzkonzepte.
     
  • Bildung:
    digitalisieren und nicht abgehängt werden.
     
  • Wirtschaft:
    getreu dem 300-jährigen Leitbild der Forstwirtschaft nachhaltig und generationenübergreifend.
     
  • Mehr Eigenverantwortung statt blindem Staatsvertrauen:
    Wir können mindestens genauso gut wie der Staat entscheiden!
     
  • Deregulieren:
    Fortschritt statt ausbremsender Bürokratie.
     
  • Nicht zerreden, sondern handeln:
    zielführende realitätsnahe Lösungen statt theoretischer Überlegungen.
     
  • Goldener Mittelweg, weg von Extremen:
    Politik für alle!
     
  • Respekt vor Leistung:
    Fleiß, Innovation und Unternehmertum sollen sich lohnen
     

Zukunftsorientiert und Nachhaltig: v
ernetzt und nachhaltig über Generationen hinweg zu denken ist die Kernkompetenz deutscher Förster

NIE GAB ES MEHR ZU TUN!