Fred Braig – bohrt tief, arbeitet entschlossen und vorausschauend

Vor 23 Jahren wurde Fred Braig in den Gemeinderat gewählt. Zusammen mit Peter Haug waren erstmals zwei FDP-Vertreter im Gemeinderat. Mit dem Rücktritt von Peter Haug ein Jahr später ist Christoph Funk nachgerückt. Fred Braig und Christoph Funk haben die Gruppierung einvernehmlich weitergeführt. Fred Braig erreichte durch klare Aussagen, blitzschnelles Erkennen des Wesentlichen und seinen Fleiß die Gunst der Wähler.

So erreichte er fünfmal seine Wiederwahl in den Gemeinderat. Also hat er maßgeblich dazu beigetragen, dass die FDP seit drei Legislaturperioden den Fraktionsstatus hat. Sein Fokus lag im Bauausschuss und im Hospitalrat. Hier hat er den Verantwortlichen auf den Zahn gefühlt.

Neben seinem Beruf als Zahnarzt zeigt er sein Engagement und Potenzial im Kreisvorstand der FDP, im Kreistag, als verantwortliches Mitglied in zahlreichen Standesvertretungen der Zahnärzte und als Vorsitzender des Reitclubs Rißegg. Nun verlässt der am längsten aktive und energische Gemeinderat Fred Braig der FDP das Gremium. Ihm gilt der Dank für die enge Verbundenheit mit der Bürgerschaft, für Vorschläge zur Verhinderung unnötiger Maßnahmen mit negativen Folgen für die Bürger und Bürgerinnen und der strenge Blick auf die Finanzen, um Löcher, die man füllen muss, in Zukunft zu vermeiden. Dem umtriebigen Genussmenschen ein herzliches „Vergelts Gott“ und weiterhin gesunde und aktive Lebensjahre.

 

Ihre FDP-Fraktion – vernünftig, konsequent, verlässlich.
Kontakt: Hildegard Ostermeyer